Fragen

  1. Welche Arten von Implantaten gibt es?
  2. Wie führt man das Implantat ein?
  3. Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Arten der Implantat-Positionierung?
  4. Welches Implantat ist für mich das Beste?

Fragen & Antworten

  1. Welche Arten von Implantaten gibt es?
    Man unterscheidet Implantate aufgrund ihrer Form und unterschiedlicher Materialien. Hinsichtlich Formgebung unterscheidet runde und tropfenförmige Implantate. Bei den eingesetzten Materialien unterscheidet man zwischen Hülle und Inhalt (Füllung) des Implantats. Während die Hülle generell aus festem Silikon hergestellt wird, werden als Inhalt verschiedene Füllmaterialien mit unterschiedlichen Eigenschaften angeboten. Zu den am häufigsten verwendeten Füllmaterialien zählen: Silikon-Gel und Salzlösung (Saline). Die Aussenseite bzw. Oberfläche der Hülle kann entweder von glatter oder rauher Beschaffenheit sein.
  2. Wie führt man das Implantat ein?
    Das Implantat kann durch unterschiedliche Schnittführung in Position gebracht werden. Entweder durch die Brustumschlagfalte (jene Hautbiegung wo die Brust an ihrer Unterseite in den Brustkorb übergeht), durch den Schnitt im Mammillenbereich. Das Brustimplantat kann unter oder auf den Brustmuskel gelegt werden.
  3. Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Arten der Implantat-Positionierung?
    Der Spezialist erzielt mit allen genannten Schnittführungen sehr gute Ergebnisse für die Brustvergrösserung. Der Schnitt in der Achselhöhle garantiert zwar eine praktisch unsichtbare Narbe, wird aber weniger häufig angewandt, da die nötigen Korrekturen am Ansatz des grossen Brustmuskels diffiziler durchzuführen sind als beim direkteren Zugang durch die Umschlagfalte oder die Mamille. Technisch am einfachsten ist der Schnitt durch die Umschlagfalte, wobei die Narben auch hier relativ unauffällig sind. Der Schnitt durch die Mamille erfordert vom Chirurgen mehr Können um die gewünschte Unauffälligkeit der Narben zu erzielen.
  4. Welches Implantat ist für mich das Beste?
    Die Wahl der Materialien, der Form und der Grösse des Kissens, sowie die Art der Platzierung hängen von mannigfaltigen Faktoren ab. Die Kriterien werden vom erfahrenen Chirurgen unter verschiedenen Gesichtspunkten, -sowohl physiologischer, gesundheitlicher als auch psychologischer Art- bewertet. Die Qualität der Beratung bei der Wahl der richtigen Materialien, der idealen Form, der gewünschten Grösse ( Volumen ) und der richtigen Positionierung der Implantate hängt also von der Versiertheit des Chirurgen ab.

Praxis Innsbruck

Dr. Walter Grath
Plastischer Chirurg
Franz-Fischer-Straße 10
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon: +43 512 577877
Mobil: +43 664 3410216
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

praxis@drgrath.com

Praxis Liechtenstein

Dr. Walter Grath
Plastischer Chirurg
Poststraße 14, FL-9494 Schaan
Liechtenstein
Telefon: +42 32334820
Mobil: +43 664 3410216
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

praxis@drgrath.com

Patienten berichten

Anonymous
Ich hab bei Dr. Grath vor drei Monaten eine Brustverkleinerung machen lassen und bin sehr sehr zufrieden. Das Ergebnis ist super und es ist alles sehr professionell abgelaufen. …

zu den Testimonials
powered by Estheticon.de
Impressum .. Sitemap .. Links .. Testimonials .. Datenschutz
© Dr. Walter Grath • Facharzt für Plastische Chirurgie • Österreich • Liechtenstein • Schweiz • Deutschland
Innsbruck .. Schaan .. Südtirol .. Vorarlberg
powered by webEdition CMS